BISCUITE PROZELAIN COASTER
.
BITTE ABLEGEN!

24.00

incl. 19% MwSt. zzgl. Versand

 


 

→ unglasiertes Bisquit Porzellan
→ organische, leicht angeraute Haptik
→ für Bad-Ästheten zur Ablage ihrer Bar’s
→ Manufaktur-Produkt aus Berlin
→ ‚formschön & designbefreit‘

 


 

Kategorie:

Beschreibung

Bisquit Porzellan Teller für Bad-Ästheten und Minimalisten.

Der Wunsch mich sowohl in der Produktqualität als auch im Design auf das Wesentliche zu konzentrieren wird bei diesem Biskuit Porzellan-Teller eigentlich am deutlichsten.
Mir war die klassische Seifenschale immer etwas zu klobig. Ich war einfach nie richtig glücklich damit, zumal ich Shampoo Bar und Moisturising Bar immer nebeneinander ablege und sie sich ja nicht berühren sollten. Das gestaltet sich  in einer Schale etwas schwierig.
So entstand die Idee einer flachen Unterlage, was ich erst Mal durch Steine aus dem Jurameer aus dem Altmühltal löste. Immer schon dachte ich mir einfach weisse ‚Porzellan-Pfützen‘ zu giessen wäre das passende und formaschönste für die Idee von YLN. Nach einer Weile fand sich auch tatsächlich eine kleine Porzelan-Manufaktur in Berlin,  die mir ganz individuell auch kleine Stückzahlen von meinem Porzellan-Teller  anfertigen konnte.
Ihr glaubt gar nicht, was hinter diesem schlichten Teller für Arbeit steckt! Das flüssige Porzellan wird frei von Hand gegossen, wenn die Masse nach ein paar Tage eine gewisse Festigkeit erreicht hat, muss sie vorsichtig abgelöst und nochmal von der anderen Seite getrocknet werden. Danach wird von jeder Seite bei ca.1000 Grad gebrannt und anschliessend noch von beiden Seiten geschliffen.
Endlich hielt ich eine Unterlage in der Hand, die genau so war, wie ich sie mir vorgestellt hatte. Schlichte und organische Haptik, edles Material und genug Platz für meine beiden Bar’s, damit die sich beim Trocknen nicht in die Quere kommen.  Und das aller Beste: JEDES IST EIN UNIKAT!